Meine Hobbys
Zu meinen Hobbys zählt auf keinem Fall das Fressen, was ja dem Retriever nachgesagt wird. Für ein Leckerlie würde ich allerdings alles geben, wie wohl jeder Hund. Auch das Baden gehört nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen, nur wenn es unbedingt sein muss, gehe ich ins Wasser aaaber nur gaaanz langsam.

Wenn Frauchen wieder neue Ideen hat, was sie mir beibringen kann, bin ich natürlich gern zur Stelle, denn lernen tue ich gern. Die Fährtensuche ist momentan meine Lieblingsaufgabe, vor allem das Finden, hm lecker.

Welcher Hund mag es nicht, das Kraulen, egal wo, hauptsache streicheln, oh wie schööön.